logo



    Unterrichtsausfall (Info)

Innovations- und Zukunftszentrum

kopf5.gif
Aktuelles > Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles >> Projekte
Projekte
Abiturverleihung 2017: „Nehmen Sie die Wertschätzung des europäischen Gedankens mit in Ihre persönliche Zukunft auf“

In der bis auf den letzten Platz gefüllten BBS-Aula konnten Schulleiter Wolf Hertz-Kleptow und der Abteilungsleiter für das Berufliche Gymnasium Thomas Angelkort den  Abiturjahrgang 2017 sowie zahlreiche Eltern und Freunde der 102 Absolventinnen und Absolventen begrüßen.

In seiner Rede ging der Schulleiter schwerpunktmäßig auf  die Vielzahl der unterschiedlichen Aktivitäten im Rahmen des Profils „Europaschule“ ein.  Als eines von vielen Projekten wurde das Erasmus+ Projekt „Let`s live together, not separately“ hervorgehoben, was die Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums nach Lettland, Italien, Polen und in die Türkei führte.

Weiterlesen

Projekte
Im Kneipp-Europa-Garten der Freudenthalstraße wurde gearbeitet

Der Barfußpfad ist nach einer langen  Schlechtwetterperiode wieder begehbar. Im Rahmen des Optionalen Lernangebotes „Gesundheit nach Kneipp“ haben die Schülerinnen und Schüler der FSQ2A im Garten Hand angelegt....

Weiterlesen

Projekte
12. Klasse präsentiert Webseite „Gesundheit für Flüchtlinge“

Rotenburg - Die Planungsphase ist vorbei, das Resultat kann jeder im Internet ab sofort aufrufen: Die zwölfte Klasse des Beruflichen Gymnasiums Gesundheit und Pflege (BGG2) der Berufsbildenden Schulen (BBS) in Rotenburg hat am Mittwoch ihre Webseite „Gesundheit für Flüchtlinge“ präsentiert.

Weiterlesen

Projekte
Poetry Slam auf höchstem Niveau

Kürzlich veranstaltete die OL Gruppe Poetry Slam der BBS Rotenburg einen Vormittag, der die Philosophenherzen höher schlugen ließ. Die Stadtkirche Rotenburg stellte den Schülerinnen und Schülern großzügig den Gemeinderaum für ihren Poetry Slam Vormittagzur Verfügung. Die geladenen Gäste wie die BBQ Klassen, eine Sprint-Klasse und die FSQ Klassen hatten Zutritt zum ersten Philosophen Battle der Schule. Die Künstler/innen stellten den Gästen  ihre selbst geschriebenen und teils sehr persönlichen Texte vor.

Weiterlesen

Projekte
Blutspende an den BBS Rotenburg am 07. und 08. März 2017

Es ist wieder soweit. Am 07. und 08.03.2017 findet in den BBS Rotenburg die 20. Typisierungs- und Blutspendenaktion statt.An diesen beiden Tagen könnt Ihr euch registrieren lassen – um unter anderem Eure Blutgruppe zu erfahren- und/oder Blut spenden -  um Leben zu retten. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, sich für eine Stammzellspende typisieren zu lassen. Hierbei wird uns das Deutsche Rote Kreuz und die Deutsche Stammzellspende Datei unterstützen. Ihnen könnt Ihr Fragen zur Blutspende/ Stammzellspende stellen.

Weiterlesen

Projekte
Optionale Lernangebote der Fachschule für Sozialpädagogik…Was macht ihr da eigentlich so? Ein Einblick in das OL Tiergestützte Pädagogik...

Während des ersten Halbjahres wählen die Schülerinnen und Schüler der Fachschule für Sozialpädagogik jahrgangsübergreifend eines von vier Optionalen Lernangeboten aus. Erstmalig gibt es nun in diesem Jahr das OL Tiergestützte Pädagogik. Dreh- und Angelpunkt ist hierbei die pädagogische Beziehungsgestaltung unter Einbezug des Tieres. Die Besonderheit des Tierkontakts findet in sozialen, pädagogischen und therapeutischen Arbeitsfeldern immer breitere Zustimmung und ist innerhalb des letzten Jahrzehnts wahrlich expandiert. Mittlerweile besteht innerhalb der Fachwelt kein Zweifel an der positiven, fördernden und auch heilsamen Wirkung des Tieres auf den Menschen.

Weiterlesen

Projekte
Flüchtlingsprojekt der Klasse BGQ2B

Die Klasse BGQ2B hat sich im Rahmen eines Projektes in ihrem Seminarfach Pädagogik/ Psychologie unter Leitung ihres Tutors Ulf Becker mit dem Thema „Flüchtlinge in Deutschland“ auseinander gesetzt. Die Schüler sammelten Ideen um das Projekt auf einige  interessante Themenbereiche einzugrenzen. Schließlich wurden als  Schwerpunkte „Rassismus“, „Die Flucht“, „Sozialisation“ und „Kultur“ gewählt und beschlossen, diese umfangreich auszuarbeiten und sie durch kreative Methoden am Präsentationstag vorzustellen.

Weiterlesen

Projekte
Marmelade gegen den Hunger BGN 3 spendet Geld aus Marmeladenverkauf an „Share the Meal“

Es ist schon eine Weile her, dass sich der 13. Jahrgang des Beruflichen Gymnasiums Ökotrophologie an dem Projekt „Marmelade für alle“ beteiligte. Im Praxis-Unterricht der 11. Klasse kochten die Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Projekts aus übriggebliebenen und mitgebrachten Früchten kiloweise Marmelade, um diese anschließend der Rotenburger Tafel zu spenden. Viele weitere Gläser wurden derzeit im Kollegium verkauft und der Erlös in einer Spendenkasse gesammelt.

Weiterlesen

Projekte
Neues aus der Projektarbeit: Übernehmen Roboter unsere Schulen?

An den BBS Rotenburg erhielt die Klasse 12 im Beruflichen Gymnasium Informationstechnik (BGI2) den Auftrag, einen „Autonomen Butler“ zu entwickeln und zu fertigen. Dieses selbsttätig steuernde Transportsystem wird Lehrkräfte und Schüler/innen zukünftig beim Material- und Werkzeugtransport durch die Berufsschule unterstützen. Nicht nur die großen deutschen Autobauer tüfteln an der Herausforderung des autonomen Fahrens. Im diesjährigen Projekt des Beruflichen Gymnasiums Informationstechnik an den BBS Rotenburg arbeiteten 16 Schüler an einem autonomen Transportsystem. 80 Unterrichtsstunden in einem Zeitraum von 12 Wochen wurden geplant, gefertigt und programmiert.

Weiterlesen

Projekte
Neues aus der Projektarbeit: „Fit Drauf“ – BGN 2 konzipiert Aktionswochen

Schülerinnen und Schüler der Klasse 12 des Beruflichen Gymnasiums Gesundheit und Soziales mit dem Schwerpunkt Ökotrophologie konzipieren im Rahmen ihres Projektes Aktionswochen für die Jugendherberge Rotenburg. In den vergangenen drei Monaten stand der Projektauftrag, eine Aktionswoche für das Jugendherbergs-Profil „Fit Drauf“ zu entwickeln, im Mittelpunkt des Fachpraxisunterrichts Ernährung. Das „Fit Drauf“-Profil der DJH verbindet gesunde Ernährung, Bewegung, und Entspannung und soziales Miteinander. Mit großem Einsatz, medialer Kompetenz und letztlich viel Spaß entwarfen die Schülerinnen und Schüler passend zum Profil ein Wochenprogramm zu einer alternativen Ernährungsform.

Weiterlesen


   1-10 von 104   nächste Seite >>