bbs-row@lk-row.de
+49 (0)4261-983-3636

Im Kneipp-Europa-Garten der Freudenthalstraße wurde gearbeitet

Im Kneipp-Europa-Garten der Freudenthalstraße wurde gearbeitet

Der Barfußpfad ist nach einer langen  Schlechtwetterperiode wieder begehbar. Im Rahmen des Optionalen Lernangebotes „Gesundheit nach Kneipp“ haben die Schülerinnen und Schüler der FSQ2A im Garten Hand angelegt.
Neben dem Barfußpfad ist ein Blumen-und Kräuterbeet entstanden.

Vorsorglich sind alle Pflanzennamen auf einem Stein bzw. Holzbrett beschriftet, denn nicht alle Pflanzen sind bekannt. Es wurde auch noch eine Pflegeanleitung erstellt, damit die folgenden Klassen in den nächsten Jahren die Arbeit fortsetzen können.

Das Projekt: Hüpf-Springpfad auf der Rasenfläche ist fertiggestellt. Natürlich sind die Pflasterarbeiten fachgerecht vorgenommen, so dass die Steine bündig mit der Grasnarbe abschließen, das ist wichtig für das Rasenmähen!

Ganz neu gefertigt ist eine Bank zum Relaxen, zum Unterhalten, zum Pausieren etc., die um einen Baum herum gebaut wurde. Die Schülerinnen und Schüler bekamen tatkräftige Unterstützung von Herrn Ködding aus der Holzabteilung.

Nun kann der Sommer kommen – in den Pausen geht es ab in den Garten. Bei Regenwetter kann das neue Kneipp-Wandbild begutachtet werden.

Anke Kaiser